Partizipation – Rolle der Selbsthilfe in Pandemiezeiten

Im Rahmen des Sight-City-Forum laden wir ein zum Thema "Partizipation – Rolle der Selbsthilfe in Pandemiezeiten".

Aufgrund der anhaltenden Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie wird die SightCity Frankfurt 2021, Europas größte Messe rund um Technik und Dienstleistungen für blinde und sehbehinderte Menschen, nicht als Präsenzmesse stattfinden. Aussteller bekommen aber die Möglichkeit, vom 19. bis 21. Mai 2021 Online auf der SightCity-Website ihre Neuheiten zu präsentieren. Aufzeichnungen und Informationen werden danach noch bis zum 26. Mai 2021 abrufbar bleiben. Das SightCity-Forum findet in eingeschränktem Rahmen ebenfalls virtuell statt.

Referent

Franz Badura, Vorstandsmitglied PRO RETINA Deutschland e. V.
PRO RETINA Deutschland e.V.

Datum und Uhrzeit

Freitag, den 21.05.21
11:20-11:50 Uhr
Jeder Vortrag dauert ca. 20 Minuten, anschließend stehen jeweils 10 Minuten für eine Diskussion zur Verfügung.

Ort

Online, Sight City Forum

Anmeldung

Das Procedere der online Anmeldung zu den einzelnen Vorträgen wird rechtzeitig auf den Internetseiten www.sightcity.net und www.acto.de bekannt gegeben.

Gefördert durch die Marga und Walter Boll–Stiftung und die Paul und Charlotte Kniese-Stiftung.

ACTO e. V.
Karlsburgweg 9
52070 Aachen
Tel. +49-241-9974180
Fax +49-241-9974181
E-Mail info@acto.de